Zum Hauptinhalt springen

Beratungslehrerin

Beratungslehrerin Mareike Wolks


Für wen bin ich da?

Schüler, wenn:

  • es dir schwerfällt dich zu konzentrieren
  • du besser lernen willst
  • du Angst vor der Schule oder vor Arbeiten hast
  • du Schwierigkeiten mit Lehrern oder Mitschülern hast

Eltern, bei Themen wie:

  • Problemen Ihres Kindes wie z.B. Motivation oder Lernschwierigkeiten
  • Schulischen Konflikten
  • Teilleistungsstörungen
  • Fragen zur Schullaufbahn
  • Problemen bei den Hausaufgaben

Kollegen

Grundsätze der Beratung: vertraulich – freiwillig - kostenlos

Wichtigste Grundlage für die Beratung ist die Schweigepflicht, der ich als Beratungslehrer unterliege. Dies gilt gegenüber allen, die bei einem Gespräch nicht anwesend sind, d.h. Lehrern, Mitschülern, Eltern und der Schulleitung gleichermaßen. Außerdem sollten Ratsuchende immer freiwillig in die Beratung kommen und nicht geschickt werden. Nur dann kann Beratung gelingen.
Und natürlich ist die Beratung kostenlos.

 

Kontaktaufnahme:

telefonisch über das Sekretariat der Burgbergschule
unter 07551/972876

oder

per E-Mail
wolks (at) bbs-ue.de